vita

Dr. Britta Müller

Beruflicher Werdegang

Performance-Consulting in einer führenden deutschen Unternehmensberatung. Kundenprojekte zu Unternehmensplanung und -steuerung sowie Effizienzsteigerung in Verwaltung und Betrieb bei Industrie- und Chemieunternehmen, Verkehrsbetrieben und Infrastrukturbetreibern in Europa und dem Mittleren Osten
Aufbau des Inhouse Consultings bei einem international aufgestellten DAX-Konzern: Beratung von Konzernvorstand und Bereichsleitungen in den Branchen Automobil, Anlagenbau, Gebäudetechnik und Handel zu den Themen Ergebnisverbesserung, Markterschließung und Organisationsentwicklung
Führung verschiedener Funktionsbereiche in der Industrie: Leitung Organisationsentwicklung, Leitung Strategie und Programm-Management. Implementierung strategischer und operativer Verbesserungsprogramme mit nachhaltigen Ergebniseffekten, Etablierung projektorientierter Netzwerkorganisationen.
Freiberufliche Beraterin und Coach: Inhaberin brimful, Seniorberaterin bei Die Coachinggesellschaft, Associate Coach im Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC)

Ausbildung / Qualifikationen

Zertifizierter Business Coach (Ausbildung bei Dr. Christopher Rauen)
Fortbildungen zum zertifizierten Coach für agile Führung (Leadership Agility), Scrum Master (PSM I) und Design Thinker
Promotion zum Thema "Managing Global Product Development Teams", Universidad Católica San Antonio de Murcia - empirische Studie zur Steuerung globaler Teams anhand von Daten aus über 120 internationalen Entwicklungsprojekten von 60 multinationalen Industrieunternehmen
MBA der Universitäten Mannheim, EADA (Barcelona), IITM (Chennai) mit Auszeichnung (Wilhelm-Müller-Foundation Prize for Academic Excellence)
Dipl.-Betriebswirtin (FH) und B.A. hns im European Business Programme der FH Münster und University of Portsmouth